Tag der bayerischen Landesgeschichte 2008

am 4. Juli 2008 im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim

 

Programm


14.00 Uhr

 

 

Eröffnung und Einführung 

Prof. Dr. Manfred Treml,  Vorsitzender

Verband bayerischer Geschichtsvereine

 

 

Rathaus von Rosenheim: zur Website der Stadt Rosenheim

Begrüßung

Gabriele Bauer, Oberbürgermeisterin der Stadt Rosenheim

 

 

14.30 Uhr 

Flossenbürg, Lkr. Neustadt an der Waldnaab

Dr. Joachim Zeune

„Der digitale Burgenatlas von Bayern. Sinnhaftigkeit, Probleme und Perspektiven“

 

 

15.15 Uhr

Prof. Dr. Johannes Merz

   „Der Adel in Franken, Schwaben und Altbayern“

 

 

16.00 Uhr

 

Kaffeepause

 

16.30 Uhr

Dr. Erich Prinz von Lobkowicz

   „Adeliges Leben heute – Beispiel Maxlrain“

 

 

17.15 Uhr  

 

Prof. Dr. Dietmar Schiersner

   „Adelige Damenstifte in Schwaben“

 

 

 

17.45 Uhr

 

Ende des Kolloquiums

 

18.00–20.00 Uhr

Führung in der Landesausstellung „Adel in Bayern“ im Lokschuppen (Sonderöffnung)

 

 

 

 

und Empfang der Stadt Rosenheim im Lokschuppen

 

 

 

   

zurück/aktuell