Bayern zeigt seine privaten Quellen der Lokalgeschichte in der Topothek.

Um diese große Aufgabe zu bewältigen, sind alle aufgerufen, in örtlichen Topotheken ihre historischen Schätze zugänglich zu machen.

Die Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns, der Verband Bayerischer Geschichtsvereine, der Bayerische Landesverein für Heimatpflege, der Bayerische Landesverein für Familienkunde und ICARUS präsentieren die Topothek als Initiative, mit der die Gemeinden Bayerns gemeinsam mit den Ehrenamtlichen unsere Vergangenheit dokumentieren und zugänglich machen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Informationen und Programm finden Sie hier.

Wir bitten Sie, sich auf www.icar-us.eu/event/topothek-bayern anzumelden.