100 Jahre

Verband bayerischer Geschichtsvereine e. V.

 

Eine Chronik   

 

Bernhard Schäfer

1906 

02.08.          Vorversammlung zur Gründung eines Verbandes bayerischer Geschichts- und Urgeschichtsvereine in Nürnberg

Einberufen von der der Sektion für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte der Naturhistorischen Gesellschaft in Nürnberg, findet in Nürnberg eine von zwölf historischen Vereinen mit Delegierten beschickte Vorversammlung zur Gründung eines Verbandes bayerischer Geschichts- und Urgeschichtsvereine statt. Diese beschließt einerseits, beim Bayerischen Staatsministerium des Innern für Kirchen- und Schulangelegenheiten einen von den Archäologie-Professoren der drei bayerischen Landesuniversitäten und den Abgeordneten der zwölf auf der Nürnberger Zusammenkunft vertretenen Vereine unterzeichneten „Entwurf zur Reorganisation der Urgeschichtsforschung in Bayern“ einzureichen und andererseits, einen Zusammenschluss aller Geschichts- und Altertumsvereine Bayerns zu organisieren. Ein zu diesem Zweck vorbereiteter und von den Delegierten gutgeheißener Satzungsentwurf wird Anfang Oktober 36 historischen Vereinen in Bayern übermittelt, von denen 32 positiv antworten.

mehr ...


 

 

1913

 

mehr

 

 

 

 


 

Für die Nutzung von PDF-Dateien muss Adobe Reader installiert sein.

Möglichkeit zum Download